Es war wieder soweit, der 47. Herbstwaldlauf hat beim FSB Haard stattgefunden. Es ist inzwischen Tradition, dass im September die Vereine zum FSB Haard kommen. Bei bestem Wetter konnte der Sportwart Patrick van Loh und der Präsident der FSG Günther Hedderich die Teilnehmer und vielen vielen Helfer begrüßen.

Gegen 11 Uhr begann einer der wichtigsten Läufe des Tages. Es ist der Lauf unserer Jugend über 250 m, 500m und 750 m. Sie rannten um die Wetter und am Ende waren alle Sieger. Im Anschluss startete der Hauptlauf über 10 Km wo Hansi K. vom FSB Erftland-Ville vor Oliver B. vom FSG Bergisch-Gladbach den Lauf gewann. Im Anschluss startete der Lauf über

die 5 Km sowie die Walker über die gleiche Strecke. Hier gewann bei den Läufern ebenfalls Hansi K. vom FSB Erftland-Ville vor Manfred G. welcher für den DFK gestartet ist. Bei den Walkern gewann Helga R. vom FSB Erftland-Ville vor Wolfang Krämer ebenfalls vom FSB Erftland-Ville. Die Vereinsmeisterschaft gewann der Ausrichter FSB Haard ganz knapp vor dem FSB Erftland-Ville. Dies war durch eine starke Leistung der Jugend des FSB Haard, welche in Ihren Altersklassen die Siege unter sich ausmachten. Danach konnten alle das schöne Wetter den Tag bei Kaffee und Kuchen ausklingen lassen. Der ein oder andere hatte sich sogar ein Bier gegönnt. Fazit: Es war ein gelungener Tag und ein Dank gilt allen Helfern, welche uns so einen schönen Tag beschert haben.

 

Patrick van Loh

Sportwart

FSB Haard e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen